06.11.2016 in Unterbezirk von SPD Barnim

Die Barnimer SPD hat gewählt!

 
Foto: © Stefan Schmiedel/ SPD Barnim

Panketal. Gestern trafen sich die Barnimer Sozialdemokraten zum Unterbezirksparteitag in der Gemeinde Panketal, um dort einen neuen Vorstand zu wählen.

11.07.2015 in Unterbezirk von SPD Barnim

SPD Barnim begeht Sommerfest

 
Foto: © Stefan Schmiedel/ SPD Barnim

Eberswalde. Während in den Ämtern, Städten und Gemeinden des Landkreises in diesen Tagen die letzten Gremiensitzungen vor den großen Ferien anstehen, versammelten sich am Freitagabend die Barnimer Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten zu ihrem diesjährigem Sommerfest im Eberwalder Familiengarten.  

16.06.2015 in Unterbezirk von SPD Barnim

SPD verurteilt Attacke auf Bürgerbüro der Grünen

 

Das gemeinsame Bürgerbüro von Bündnis 90/Die Grünen im Barnim und dem grünen Landtagsabgeordneten Axel Vogel in Eberswalde wurde Ziel einer Attacke mit mutmaßlich rechtsextremen Hintergrund. Ebenfalls wurden mehrere Veranstaltungsplakate für den Film „Willkommen auf Deutsch“, der im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung in Eberswalde gezeigt wurde, zerstört.

Daniel Kurth, Vorsitzender der Barnimer Sozialdemokraten und wie Axel Vogel ebenfalls Landtagsabgeordneter aus Eberswalde, verurteilt diese Attacken scharf: „Fremdenfeindlichkeit hat keinen Platz in unserer Gesellschaft. Verbalen Ausfällen müssen wir auf jeden Fall und offen entgegen treten. Gewalt gegen Personen und Dinge ist kein legitimes Mittel der politischen Auseinandersetzung. Angriffe auf Partei- und Abgeordnetenbüros und auf deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Angriffe auf unsere freie Gesellschaft. Räume, die für Bürger und Mitglieder als Ort der Diskussionen, Auseinandersetzungen und der politischen Willensbildung dienen, als Angriffsziele auszuwählen, darf unsere Gesellschaft und werden wir nicht akzeptieren. Ich verurteile im Namen der Barnimer Sozialdemokraten solche Angriffe aufs Schärfste.“

Kurth bezog sich auf den Eberswalder Angriff auch in seiner Rede im Landtag Brandenburg am 05.06.2015 zum Thema "Tolerantes Brandenburg".

18.12.2012 in Unterbezirk von SPD Barnim

Sozialdemokratische Weihnacht

 

Eberswalde. Traditionell lassen der Barnimer Unterbezirksausschuss und die Barnimer Kreisfraktion das Jahr zusammen mit einer kleinen Weihnachtsfeier ausklingen. Dieses Jahr traf man sich am 18.12. in Eberswalde und verbrachte zusammen einen gemütlichen Abend in der Gaststätte "Wilder Eber".

29.10.2012 in Unterbezirk von SPD Barnim

Jubilare geehrt. Satzung geändert. Vorstand gewählt.

 

(Panketal) Am Samstag, 27.10.2012 war es wieder so weit. Die Delegierten der Ortsvereine des Unterbezirks Barnim trafen sich zum Unterbezirksparteitag.
Eine umfangreiche Tagesordnung, mit den ganzen Wahlgängen, Satzungsänderung und Anträgen musste in einer festgelegten Zeit abgearbeitet werden.

20.10.2011 in Unterbezirk von SPD Barnim

Barnimer SPD gegen Atomkraftwerke an Oder und Ostsee

 

Eberswalde. Die Barnimer Sozialdemokraten lehnen die Pläne für ein polnisches Kernenergieprogramm grundsätzlich ab. Dazu äußert der Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Barnim Daniel Kurth:

„Mit großer Sorge nehmen wir die Bestrebungen der Republik Polen zur Kenntnis, ein Polnisches Kernernergieprogramm umzusetzen. Dazu sollen an der Ostsee und entlang der Oder zahlreiche Atomkraftwerke errichtet werden. Deutschland hat sich bewusst für den Ausstieg aus der Atomkraft entschieden und wird die Nutzung erneuerbarer Energien intensiv vorantreiben. Es muss und wird uns gelingen, für die Bevölkerung und die Wirtschaft weiterhin eine sichere Stromversorgung zu gewährleisten. Auch Polen hat gute Voraussetzungen, seinen primären Energiebedarf zu einem großen Anteil aus erneuerbaren Energien zu decken, um auf die risikobehaftete Atomkraft verzichten zu können. Unternehmen aus Brandenburg stehen bereit, hier mit Technik und Know-How-Transfer zu unterstützen.“

Die Errichtung von Atomkraftwerken entlang der Oder und Ostsee wird die SPD nicht widerstandslos hinnehmen und setzt dabei auf eine breite Ablehnung durch die Bürgerinnen und Bürger, Initiativen und Organisationen. Die Unterlagen für die Planung des polnischen Kernenergieprogramms können bis zum 04.01.2012 auf der Internetseite des Ministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg (www.mugv.brandenburg.de) eingesehen werden.

16.09.2011 in Unterbezirk von SPD Barnim

Unterbezirksparteitag berät "Brandenburg 2030"

 
Mike Schubert

Am Samstag, den 17.09.2011 werden die Delegierten der SPD-Ortsvereine auf einem Arbeitsparteitag das Thema "Brandenburg 2030" beraten.
Der Parteitag beginnt um 10.00 Uhr im "Kulturbahnhof Finow".

Das Impulsreferat wird Mike Schubert als Vorsitzender der Zukunftskommission "Brandenburg 2030" halten. Daran anschließen wird sich eine spannende Diskussion zum Thema. Die Ergebnisse der Diskussion sollen in die Arbeit der Kommission einfließen und auch Anregungen für den Landesparteitag am 5. November in Falkenberg / Elster geben.
Ein weiteres Thema ist die Beratung und Verabschiedung einer neuen Satzung des Unterbezirks Barnim.
Die Unterlagen zum Parteitag finden sie auf der Seite Untebezirksparteitage.

24.02.2011 in Unterbezirk von SPD Barnim

Nachruf - Gustav Just

 

GÖTZ HERRMANN - Bürgermeisterkandidat Eberswalde

für weitere Informationen bitte hier klicken

HARDY LUX - Ihr Landtagsabgeorneter

zur Homepage

Link zu Stefan Zierke

PARTEILEBEN

KALENDER

Alle Termine öffnen.

17.01.2022 - 17.01.2022 Kreisausschuss

18.01.2022 - 18.01.2022 Fraktionssitzung Kreistag Barnim
Vorbereitung Ausschüsse

26.01.2022 - 26.01.2022 erw. Unterbezirksvorstand

 

WAHLPROGRAMME

SPD IM PARLAMENT

Counter

Besucher:232789
Heute:93
Online:4