29.06.2016 in Kommunalpolitik von SPD Barnim

Vorfahrt für Elektromobilität im Barnim

 
Foto: © Stefan Schmiedel/ SPD Barnim

Eberswalde. Auf dem letzten Kreistag am 15.06.16 konnte ein weiterer kleiner Meilenstein auf dem Weg zum Null-Emissionsziel des Landkreises Barnim gefeiert werden. Im Gleichklang mit der Gründung der Kreiswerke Barnim wurde auf Antrag der SPD-Fraktion die Erhöhung des Anteils von Elektrofahrzeugen im Fuhrpark der Kreisverwaltung beschlossen.

 

22.06.2016 in Veranstaltungen

Bundespolitiker und Lokalpolitiker mit offenem Ohr

 
Foto: © Stefan Schmiedel/ SPD Eberswalde

Eberswalde. Für Dienstag den 28. Juni laden die beiden SPD-Ortsvereine Eberswalde und Schorfheide alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem öffentlichen bundes- und lokalpolitischen Abend mit dem Bundestagsabgeordneten Stefan Zierke ein. Dieser findet ab 18 Uhr in der „Alten Brauerei“ statt.

 

11.06.2016 in MdB und MdL

Barnimer Kultur profitiert vom Kinoprogrammpreis

 

Kulturelle Vielfalt ist in Eberswalde und Umgebung mit verschiedenen Festivals, Konzerten, unabhängigen Theateraufführungen, Angeboten aller Art seit Jahren das Maß aller Dinge. Dies honorierte nun auch erneut und zum 4. Mal das Medienboard Berlin Brandenburg. Es zeichnete das Eberswalder Movie Magic mit dem Kinoprogrammpreis aus und übergab ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro.

 

31.05.2016 in Kommunalpolitik von SPD Barnim

Kostenübernahme Altanschließer-Beiträge

 

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

alle entstandenen Kosten im Zusammenhang mit der Erhebung von Altanschließer – Beiträgen, müssen durch das Land Brandenburg getragen werden. Diese Kosten dürfen nicht zu Lasten der Verbände und Eigenbetriebe gehen, da sie somit direkt von allen Bürgern getragen werden und wahrscheinlich Gebührenerhöhungen im Trinkwasser- und Abwasserbereich nach sich ziehen würden. Die Entstehung dieser zusätzlichen Kosten hat aber allein die Landesregierung verursacht und muss jetzt den Verbänden und Eigenbetrieben die Aufwendungen erstatten.

 

25.04.2016 in Bundespolitik von SPD Barnim

4,6 Millionen Euro Bundesmittel für die Jobcenter in der Uckermark und im Barnim

 

Berlin / Uckermark / Barnim – Die Jobcenter in der Uckermark und im Barnim erhalten im Rahmen zweier Bundesprogramme zur Arbeitsmarktintegration insgesamt 4,6 Millionen Euro. Vom ESF-Bundesprogramm zum Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit bekommt das Jobcenter Uckermark bis 2020 rund 740.000 Euro und das Jobcenter Barnim 430.000 Euro. Vom Bundesprogramm „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ stehen dem Jobcenter Uckermark bis 2018 rund 2,26 Millionen Euro und dem Jobcenter Barnim 1,18 Millionen Euro zur Verfügung.

 

24.04.2016 in Veranstaltungen von SPD Barnim

Kundgebung zum 1. Mai in Eberswalde

 
 

18.02.2016 in MdB und MdL von SPD Barnim

Landtagsabgeordneter Daniel Kurth gibt Newsletter "Kurthsbericht" heraus

 

Um mit einem weiteren Werkzeug meine Arbeit zu erklären und für alle Interessierten transparent zu machen, gebe ich nun eine Art Newsletter raus.

 

Link zu Daniel Kurth

 

 

 

Link zum Kreiswahlprogramm

 

Finde uns auf Facebook

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

06.09.2016, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung erweiterter Unterbezirsvorstand

30.09.2016, 17:30 Uhr - 20:00 Uhr Delegiertenkonferenz zur Wahl des/r Bundestagskandidaten/in im Wahlkreis 59

18.11.2016, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Delegiertenkonferenz zur Wahl des/r Bundestagskandidaten/in im Wahlkreis 57

 

 

 

Counter

Besucher:232788
Heute:19
Online:2